/ Kursdetails

1718-L1748 Führung durch den Teutoburger Wald und Stapeler Senne

Beginn So., 10.09.2017, 10:00 - 13:00 Uhr
Kursgebühr 3,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Martin Decker

Dünen in Augustdorf? In Augustdorf befindet sich eine der ältesten Binnendünen-
Landschaft Deutschlands. Der Dünenpfad hat eine Länge von etwa 4 km. Auf
dem Dünenpfad erfahren und erleben Sie interessante Zusammenhänge zur
Geschichte und zu den Besonderheiten dieser einzigartigen Landschaft. Dünen
sind spezielle Lebensräume in der Senne und dieser Senne-Sand bietet den
Pflanzen und Tieren, die hier leben, ganz extreme Standortbedingungen. Im
Rahmen des Naturschutzgroßprojektes Senne hat eine Beweidung des Waldes
mit Exmoor-Ponys stattgefunden. Dazu ist eine rund 35 Hektar große Koppel
gebaut worden, durch die man wandern kann. Dünen gibt es eben nicht nur an
der Nord- und Ostsee, sondern auch in Augustdorf! Die Augustdorfer Dünen sind
ein Geheimtipp für Natur- und Umweltliebhaber.




Kursort

Kalkreute 100
32791 Lage-Hörste

Termine

Datum
10.09.2017
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
Kalkreute 100, Lage-Hörste, Treffpunkt