/ Kursdetails

211-L5073 Lehrgang für Konfliktberatung und Mediation - Informationsveranstaltung (ggf. Coronabedingt auch online)

Beginn Mi., 16.06.2021, 17:30 - 18:30 Uhr
Kursgebühr Eine Anmeldung ist bis zum 21.04.2021 erforderlich.
Dauer 1 x,
Kursleitung Lutz Netzig
Dokumente zum Kurs

Kompetenzen der Beratung und Vermittlung in Konfliktsituationen gewinnen in verschiedenen Arbeits- und Lebensbereichen an Bedeutung und werden zunehmend zu Schlüsselqualifikationen für Fachkräfte in beratenden, planenden, betreuenden und sozialen Berufen. Ein bewährtes Verfahren zur gemeinsamen Beilegung von Konflikten ist Mediation. Im November 2021 beginnt ein neuer Lehrgang für Konfliktberatung und Mediation. Die praxisbegleitende und fachübergreifende Ausbildung, die sich an den Standards des Bundesverbandes Mediation orientiert, bietet den Teilnehmenden eine solide fachliche Basis für die Durchführung professioneller Konfliktberatung und Mediation. Während der Informationsveranstaltung werden folgende Inhalte erläutert:
- Ziele und Konzeption der Ausbildung
- Inhalte und Arbeitsschwerpunkte
- Organisatorische Rahmenbedingungen

(Coronabedingt online)




Kursort(e)

Virtueller Kursraum 1

Breite Str. 10
32657 Lemgo

Termin(e)

Datum
16.06.2021
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr
Ort
Breite Str. 10, Lemgo, Virtueller Kursraum 1