/ Kursdetails

231-D1210 Lust auf Mitmischen und Mandat?! Kommunalpolitik für Frauen attraktiv gestalten

Kursbeginn Fr., 20.01.2023 (Termindetails siehe unten)
Kursende Fr., 20.01.2023
Kursgebühr Ohne Gebühr
Dauer 1x
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Veranstaltung mit Dr. Helga Lukoschat, Vorstand der Europäischen Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft (EAF Berlin), NRW-Gleichstellungsministerin Josefine Paul und Bürgermeistern und Gleichstellungsbeauftragten der Städte Arnsberg, Detmold, Gütersloh, Lippstadt und Minden.

Kommunalpolitische Entscheidungen betreffen das Leben der Bürger*innen ganz unmittelbar. Um Politik für die gesamte, vielfältige Bevölkerung zu machen, braucht es unterschiedliche Sichtweisen und Erfahrungen in den Lokalparlamenten. Insbesondere in der Kommunalpolitik sind Frauen aber noch immer deutlich unterrepräsentiert.

Um das zu ändern, haben die Städte Arnsberg, Detmold, Gütersloh, Lippstadt und Minden bei der Europäischen Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft (EAF Berlin) mit Landesförderung eine Umfrage in Auftrag gegeben, die Antworten auf die Frage geben soll: Wie können mehr Frauen für die Kommunalpolitik gewonnen und wie können sie gehalten werden? Welche konkreten Schritte sind dafür nötig? Wie Lokalpolitik künftig besser mit privaten und beruflichen Aufgaben vereinbart werden?

Die Ergebnisse dieser Befragung wird die Leiterin der Studie Dr. Helga Lukoschat (EAF Berlin) exklusiv vorstellen. Anschließenden werden NRW-Gleichstellungsministerin Josefine Paul und Dr. Helga Lukoschat mit den Bürgermeistern der beteiligten Städte und Vertreter*innen aus Politik und Gesellschaft die Umfrageergebnisse diskutieren.



Kurs abgeschlossen

Kursort(e)

Kleiner Sitzungssaal

Am Schloßplatz 7
32756 Detmold

Termin(e)

Datum
20.01.2023
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Ort
Am Schloßplatz 7, Detmold, Stadthalle , Kleiner Sitzungssaal