231-L1590 Für Spieleerfinder: Analoges Gamedesign

Kursbeginn Fr., 10.02.2023 (Termindetails siehe unten)
Kursende Fr., 17.03.2023
Kursgebühr 48,00 €
Dauer 6x
Kursleitung Fabius Dulisch

Sie spielen gerne Gesellschaftsspiele? Sie wollten schon immer mal ihr eigenes Spiel entwickeln? Sie haben kreative & innovative Ideen für neue Spiele? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig!

Deutschland ist eine Nation der Gesellschafts-, Brett- und Kartenspiele. Spielen ist uns so wichtig wie keiner anderen Nation, vor allem mit Freunden und Familie. Doch was macht ein Spiel zum Spiel? Und wie kann ich selbst eines entwerfen?
In diesem Grundlagenkurs lernen die Teilnehmenden die Bedeutung des Spiels als das vielleicht wichtigste Kulturgut der Menschheit kennen und werden durch den kreativen Ablauf des Gamedesigns für analoge Spiele begleitet. Sie lernen nicht nur eine Menge über Spieltheorie, sondern auch wie man kreative Prozesse mit dem Design-Sprint organisiert. Am Ende sehen Sie die Welt wie ein echter Spielforscher und haben Ihr eigenes Spiel entwickelt!




Kursort(e)

Raum 010

Kramerstr. 5
32657 Lemgo

Raum 011

Kramerstr. 5
32657 Lemgo

Termin(e)

Datum
10.02.2023
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Kramerstr. 5, Lemgo, Haus Wippermann, Raum 010
Datum
17.02.2023
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Kramerstr. 5, Lemgo, Haus Wippermann, Raum 011
Datum
24.02.2023
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Kramerstr. 5, Lemgo, Haus Wippermann, Raum 011
Datum
03.03.2023
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Kramerstr. 5, Lemgo, Haus Wippermann, Raum 010
Datum
10.03.2023
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Kramerstr. 5, Lemgo, Haus Wippermann, Raum 010
Datum
17.03.2023
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Kramerstr. 5, Lemgo, Haus Wippermann, Raum 010