211-D1641 Wieviel Bildung braucht mein Kind?

Beginn Di., 18.05.2021, 19:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 € Abendkasse
Dauer 1x
Anmeldeschluss 10.05.2021
Kursleitung Dorothee Pieper

Seit dem "Pisa-Schock" möchten viele Eltern ihren Kindern möglichst früh möglichst viele Förderangebote machen, um ihre späteren Chancen zu erhöhen. Dabei ist es allerdings sinnvoll, sowohl bestimmte Prinzipien des Lernens zu berücksichtigen als auch kindliche Entwicklungsphasen, damit das bei den Kindern richtig "ankommt" und nachhaltig "hängen bleibt". Daraus ergeben sich Fragen wie: Welche Angebote machen zu welcher Zeit Sinn? Und welche Inhalte sind im Hinblick auf die Zukunft überhaupt erforderlich, welche eher nicht? Welche Rahmenbedingungen sind wichtig für eine gelingende Bildung?
Die Entwicklungen durch die Corona- Pandemie haben noch mal deutlicher
die Frage in den Fokus gerückt wie Kinder für eine mögliche (unsichere?)
Zukunft gewappnet sein können, was entsprechende Fähigkeiten angeht und
welche Bildung hier sinnvoll ist. Diese verschiedenen Aspekte zu beleuchten und einen Einblick in die Bereiche Lernen und Bildung in Zusammenhang mit kindlicher Entwicklung zu geben, ist Ziel dieser Veranstaltung.




Kursort(e)

Vortragsraum

Krumme Str. 20
32756 Detmold

Termin(e)

Datum
18.05.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Krumme Str. 20, Detmold, VHS, Vortragsraum