Beruf - EDV / Kursdetails

1920-L5043 Beschwerdemanagement

Beginn Sa., 25.04.2020, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 48,00 €
Dauer 1 x,
Kursleitung Kornelia Schüler

Der Umgang mit Beschwerden und "schwierigen" Kunden kommt immer wieder vor und ist daher eine große Herausforderung für die Mitarbeiter. Ein Kunde, der sich beschwert, setzt sich mit dem Unternehmen auseinander. Er wandert nicht wortlos zur Konkurrenz ab. Wer Beschwerden so betrachtet, der kann den sonst sehr provokant wirkenden Satz "Jede Beschwerde ist ein Geschenk" vielleicht etwas besser nachvollziehen. Und damit beginnt die Entstehung zur Beschwerde-Zufriedenheit!

Ziel des Seminars ist es, Sie auf den Ernstfall vorzubereiten und Ihnen Tools für ein professionelles Beschwerdemanagement mitzugeben:
- Beschwerdesituationen souverän meistern
- Reklamationen routiniert entgegennehmen
- Der professionelle Umgang mit wütenden Kunden
- Mit persönlichen Angriffen souverän umgehen
- Empathisches Beschwerdemanagement
- Der Umgang mit schwierigen Kunden
- Die typischen Fettnäpfchen und Fehler vermeiden
- Eskalation vorbeugen und gegensteuern
- Reklamateure systematisch zu treuen Kunden entwickeln




Kursort

Südzimmer

Breite Str. 10
32657 Lemgo

Termine

Datum
25.04.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Breite Str. 10, Lemgo, Alte Abtei, Südzimmer