Bildungsurlaub / Kursdetails

202-D6108 Bildungsurlaub Einführung in die Deutsche Gebärdensprache

Beginn Mo., 09.11.2020, 9:30 - 14:30 Uhr
Kursgebühr 165,00 €
Dauer 5x
Anmeldeschluss 05.10.2020
Kursleitung Khalid Freidenberger
Dokumente zum Kurs

In Kooperation mit der Lippischen Landeskirche

Zielgruppe: Das Bildungsangebot wendet sich an Hörende, die daran interessiert sind, die Sprache der Gehörlosen kennen zu lernen. Insbesondere an Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen, die in ihrem beruflichen Umfeld mit Menschen zusammenarbeiten, die die Deutsche Gebärdensprache anwenden.

Lernziele: Einblick in die Kultur und Kommunikation Gehörloser zu erhalten. Möglichkeiten der Alltagskommunikation mit gehörlosen Menschen.

Inhalt: Die Deutsche Gebärdensprache ist das Kommunikationsmittel für Hörgeschädigte/Gehörlose. Sie lernen in diesem Bildungsurlaub die Grundlagen der lautlosen Kommunikation kennen und üben einfache Dialoge.
- Unterschied zwischen Gebärdensprache und nonverbaler Kommunikation
- Einführung in das Fingeralphabet
- Unterschiedliche Gebärdenspracharten
- Grammatikaufbau der Gebärdensprache
- Grammatikalische Mimik

Vorkenntnisse in der Deutschen Gebärdensprache (DGS) sind nicht erforderlich.

Max. 12 Teilnehmende

Anmeldung bis: 5. Oktober 2020

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen: Bernd Joachim, Landeskirchenamt, Tel. 05231/976-643.
Materialkosten für das Manuskript: 5,00 €.



In Kooperation mit der Lippischen Landeskirche



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Unterrichtsraum

Leopoldstr. 27
32756 Detmold

Termine

Datum
09.11.2020
Uhrzeit
09:30 - 14:30 Uhr
Ort
Leopoldstr. 27, Detmold, Landeskirchenamt, Unterrichtsraum
Datum
10.11.2020
Uhrzeit
09:30 - 14:30 Uhr
Ort
Leopoldstr. 27, Detmold, Landeskirchenamt, Unterrichtsraum
Datum
11.11.2020
Uhrzeit
09:30 - 14:30 Uhr
Ort
Leopoldstr. 27, Detmold, Landeskirchenamt, Unterrichtsraum
Datum
12.11.2020
Uhrzeit
09:30 - 14:30 Uhr
Ort
Leopoldstr. 27, Detmold, Landeskirchenamt, Unterrichtsraum
Datum
13.11.2020
Uhrzeit
09:30 - 14:30 Uhr
Ort
Leopoldstr. 27, Detmold, Landeskirchenamt, Unterrichtsraum