1819-D1249 "Jung bleiben in Gemeinschaft" - Marktplatz für Wohnprojektinteressierte

Beginn Di., 27.11.2018, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr gebührenfrei
Dauer 4x
Kursleitung Martina Buhl

Die demografische Entwicklung geht auch in Lippe in den nächsten Jahren einher mit einem weiteren Anstieg der Menschen über 65 Jahren und mit einer Zunahme von Einzel-Haushalten mit alleinstehenden Älteren. Diese Entwicklung führt unter anderem zu einer erhöhten Nachfrage nach neuen Wohnformen im Alter.
Gemeinschaftliche Wohnformen können eine Alternative zum klassischen Pflegeheim und zu Siedlungen ohne sozialen Zusammenhalt sein. Sie können einen Beitrag gegen die Vereinzelung und Vereinsamung in der Gesellschaft leisten.
Die Initiative "impulse 50+" möchte Menschen, die sich mit der Frage beschäftigen "Wie will ich im Alter wohnen?" ein Forum bieten. In Kooperation mit der Volkshochschule Detmold-Lemgo bietet "impulse 50+" deshalb das neue Angebot "Marktplatz für Wohnprojektinteressierte" an. Der Marktplatz versteht sich dabei als "Starthilfe" für neue gemeinschaftliche Wohnprojekte in Lippe. Mit Unterstützung einer professionellen Begleitung soll der Marktplatz:
- Wohnprojektinteressierte informieren, zusammenbringen und unterstützen,
- durch die Einbeziehung bereits bestehender Wohnprojekte den Erfahrungsaustausch der Wohnprojekte untereinander und mit den Wohnprojektinteressierten ermöglichen,
- den kreisweiten Informationsfluss verbessern,
- die Akzeptanz in der Verwaltung, der Politik und bei potentiellen Investoren erhöhen.




Kursort

Vortragsraum

Krumme Str. 20
32756 Detmold

Termine

Datum
27.11.2018
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Krumme Str. 20, Detmold, VHS, Vortragsraum
Datum
19.03.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Krumme Str. 20, Detmold, VHS, Vortragsraum
Datum
25.06.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Krumme Str. 20, Detmold, VHS, Vortragsraum
Datum
05.11.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Krumme Str. 20, Detmold, VHS, Vortragsraum