1819-L1516 Kinder mit Lernstörungen begleiten

Beginn Do., 06.06.2019, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 6,00 € (Abendkasse)
Dauer 1 Termin
Anmeldeschluss 22.05.2019
Kursleitung Bettina Papenmeier

Lernstörungen bei Kindern können sehr vielfältige Ursachen haben. Fast immer sind sie mit Wahrnehmungsproblemen verbunden, die oftmals unerkannt bleiben. Lernförderung muss jedoch auf die individuelle Problematik des Kindes abgestimmt sein, sonst kann kaum Erfolg eintreten. Kinder geben sich oft die Schuld für ihr "Versagen" und werden durch die Haltung der Umwelt darin bestärkt. Ein Teufelskreis sich bedingender Faktoren beginnt, denn das mangelnde Selbstwertgefühl führt zu weiteren, sekundären Problemen im Bereich des Lernens und Verhaltens. Was bei der Diagnose und Förderung von Lernstörungen beachtet werden muss und wie Kinder in ihrem Selbstwert und ihrer Motivation bestärkt werden können, sind zentrale Themen des Vortrags.



Bitte Kursinfo beachten

Kursort

Unterrichtsraum

Voßheider Str. 139
32657 Lemgo

Termine

Datum
06.06.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Voßheider Str. 139, Lemgo, Praxis für Wahrnehmung und Lernen, Unterrichtsraum