1920-D3391 Yoga trifft Natur

Beginn Do., 28.05.2020, 18:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 18,40 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Maren Weber
Bemerkungen Bitte bringen Sie eine Sitzunterlage mit und achten Sie auf gemütliche, wetterangepasste Kleidung

Der mehrstündige Spaziergang ermöglicht Ihnen einen Zugang zur Natur und ihrer eigenen Mitte. Mittels Übungen aus dem Achtsamkeitstraining und der Naturpädagogik wird die Wahrnehmung geweitet für das, was da ist - hier und jetzt. Draußen in der Natur bekommen Menschen Abstand zu ihrem Alltag, sie können Sorglosigkeit, Weite und Sinnlichkeit erleben, finden Ruhe, Erholung und oft Trost. Sie müssen nicht denken. Schönheit, Stimmigkeit, Wirklichkeit kommen nahe und man kann Kraft schöpfen, sich verbunden fühlen. Beispiele für solche Übungen sind der blinde Sinnesspaziergang, Zeitdimensionen erleben, ein inneres Bild malen oder einen Baumfreund finden. Als wunderbare Ergänzug verhelfen Hatha-Yogaübungen im Stehen und Sitzen zu einem guten Körpergefühl, zu mehr Gelöstheit und Entspannung. Atemtechniken befreien und lassen aufatmen. Zu angemessenen Zeitpunkten werden Erfahrungen geteilt, beispielsweise mittels Sharing, Blitzlicht, Partnerinterview oder der "Geschichte des Tages".
Vom Treffpunkt aus geht es gemeinsam in den angrenzenden Büchenwald.




Kursort

Allee
3275 Detmold

Termine

Datum
28.05.2020
Uhrzeit
18:30 - 21:00 Uhr
Ort
Allee, Detmold, Treffpunkt: Haupteingang LWL-Freilichtmuseum