Gesundheit / Kursdetails

1920-D3022 Zivilisationskrankheiten aus Sicht des Ayurveda

Beginn Di., 03.12.2019, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 € Abendkasse
Dauer 1 x,Vortrag
Kursleitung Naveen Gupta

Die heutige Zeit ist geprägt von zahlreichen Zivilisationskrankheiten. Aufgrund von ungesunden Lebensgewohnheiten wie Stress, schlechter Ernährung oder auch negativen Gedankenmustern können z.B. Störungen wie Allergien, Stoffwechsel- und Herz- Kreislauferkrankungen oder psychische Probleme entstehen.
Ayurveda - als Wissenschaft vom Leben - ist eine Jahrtausende alte ganzheitliche indische Heilkunde, die erklärt, wie man diesen Störungen bereits präventiv aber auch begleitend durch geeignete Ernährung, Yoga, Atemübungen, Reinigung der Sinnesorgane und andere Reinigungsbehandlungen begegnen kann.
In dem interessanten Vortrag gibt Dr. Gupta Ihnen Hinweise, wie Sie bereits mit einfachen
ayurvedischen Maßnahmen Körper, Geist und Seele wieder ins Gleichgewicht bringen können, um so der Entstehung von Zivilisationskrankheiten vorzubeugen.
Der Vortrag findet in englischer Sprache mit Übersetzung (Thomas Hirsch, Ayurveda Dienstleistungen, Detmold) statt.

Dr. (B.A.M.S., Ind.) Naveen Gupta, Vaidya - Ayurved Acharya, B.A.M.S. Bachelor of Ayurvedic Medicine & Surgery, Delhi University, India
Naveen Gupta ist ein international bekannter Ayurveda Spezialist, Trainer, Berater und Referent aus New Delhi, Indien - spezialisiert auf ayurvedische Pulsdiagnose, Marmatherapie und Panchakarma. Er begann seine Ayurveda-Studien mit 16 Jahren an der Universität von Delhi. Inzwischen ist er einer der erfahrensten Ayurveda Spezialisten für diese und weitere Themen.




Kursort

Vortragsraum

Krumme Str. 20
32756 Detmold

Termine

Datum
03.12.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Krumme Str. 20, Detmold, VHS, Vortragsraum