Grundbildung/Schulabschlüsse / Hauptschulabschluss
Zweiter Bildungsweg an der VHS

Die Volkshochschule Detmold-Lemgo bietet Ihnen die Möglichkeit, nach Ihrer Schulzeit den Wiedereinstieg in systematische Bildung zu nutzen und das lebenslange Lernen fortzusetzen, mit dem Ziel einen staatlich anerkannten Schulabschluss zu erlangen oder einen höherwertigen anzustreben. Ziel ist, die Chancen der Integration in die Arbeitswelt zu verbessern bzw. den Weg zu neuen beruflichen Qualifizierungen zu eröffnen.

In den Schulabschlusslehrgängen der Volkshochschule Detmold-Lemgo können Sie den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 sowie den mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife) nachholen. Die Kurse finden in der Regel abends statt und können neben Familie und Beruf besucht werden. Die Prüfungen finden nach einer staatlichen Prüfungs- und Ausbildungsordnung statt. Die Abschlüsse sind damit staatlich anerkannt.

Hauptschulabschluss


Zweiter Bildungsweg an der VHS

Die Volkshochschule Detmold-Lemgo bietet Ihnen die Möglichkeit, nach Ihrer Schulzeit den Wiedereinstieg in systematische Bildung zu nutzen und das lebenslange Lernen fortzusetzen, mit dem Ziel einen staatlich anerkannten Schulabschluss zu erlangen oder einen höherwertigen anzustreben. Ziel ist, die Chancen der Integration in die Arbeitswelt zu verbessern bzw. den Weg zu neuen beruflichen Qualifizierungen zu eröffnen.

In den Schulabschlusslehrgängen der Volkshochschule Detmold-Lemgo können Sie den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 sowie den mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife) nachholen. Die Kurse finden in der Regel abends statt und können neben Familie und Beruf besucht werden. Die Prüfungen finden nach einer staatlichen Prüfungs- und Ausbildungsordnung statt. Die Abschlüsse sind damit staatlich anerkannt.



allenur buchbare Kurse anzeigen