VHS digital / Kursdetails

212-D1110 vhs.Universität - Großbritannien seit 1956: Weltmacht außer Dienst?

Beginn Do., 01.07.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1x, abends
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Nicht erst seit dem "Brexit" wird die Entwicklung Großbritanniens seit dem Zweiten Weltkrieg häufig
als dramatische Geschichte des Niedergangs der einstigen Weltmacht interpretiert; als Geschichte eines Landes, welches in der globalisierten Welt des 21. Jahrhunderts noch keine neue Rolle und Identität gefunden hat. Vor diesem Hintergrund beleuchtet der Vortrag die politischen, wirtschaftlichen und
kulturellen Entwicklungen Großbritanniens seit 1945. Neben politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen wie der Dekolonialisierung, dem Thatcherismus und "New Labour" wird besonderes Augenmerk auf die Beziehungen Großbritanniens zu dessen europäischen Nachbarn sowie auf die Rolle
des Landes im Prozess der europäischen Integration gelegt. Es wird deutlich: Der "Brexit" war nicht
das unausweichliche Resultat eines postimperialen Komplexes, oder gar eines britischen Sonderwegs
in Europa - die Dinge liegen wesentlich komplizierter.

Dr. Matthias Häußler
Universität Regensburg, Institut für Geschichte

---------------
vhs-Universität - das sind Live-Online-Vorträge, die über das Internet gehalten werden. Die Referenten, entweder Universitätsprofessoren oder Mitarbeiter anderer wissenschaftlicher Einrichtungen, halten die Vorträge live aus ihrem jeweiligen Institut, teilweise sogar aus dem Ausland.

Wir haben den Zugang für Sie möglichst einfach gestaltet. Sie brauchen keine technischen Vorkenntnisse. Ein Computer mit Internet-Anschluss und die Fähigkeit, einen Link anzuklicken reichen und schon nehmen Sie teil am digitalen Lernen mit der vhs.

Und so funktioniert‘s:
Sie melden sich an, die Volkshochschule sendet Ihnen einen Link und alle weiteren Informationen per E-Mail zu und Sie nehmen "live" bequem online teil.




Kursort(e)

Online




Termin(e)

Datum
01.07.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Online